Home Verband Fachbereiche Projekte Lehrgänge Jugend Breitensport Turniersport PR / Fotos
Stichwortsuche
Geschäftsstelle: Pferdesportverband Pfalz e.V. | Im Röhrich 70  |  67098 Bad Dürkheim | Tel: 0172-7470990 | Email: Info (at) PSV-Pfalz.de  © 2022 PSVP e.V.
Kaderkriterien 2022/23: Erfolge, die in der laufenden Saison, also bis zum 30.September 2022, erreicht werden müssen, um in den Kader 2023 aufgenommen zu werden:   E-Kader U 21 (Jg. 2001 und jünger) (“0 bis 21 Jahre” statt Junge Reiter) Dressur oder Springen Mindestens 4 Platzierungen in Klasse M* Vielseitigkeit Mindestens 1 Platzierung in VA E-Kader U 18 (“0 bis 18 Jahre” statt Junioren) Dressur oder Springen Jahrgang 2004 und 2005 mindestens 8 Platzierungen in Kl. L Jahrgang 2006 und jünger mit mindestens 5 Platzierungen in Klasse L Vielseitigkeit Mindestens 1 Platzierung in VE oder komb. E mit Gelände (LPO) E-Kader U 14 (“0 bis 14 Jahre” statt Perspektivgruppe ) Dressur oder Springen Jahrgang 2008 und jünger mit mindestens 4 Platzierungen in Klasse A E-Kader Pony Dressur oder Springen Jahrgang 2006 mit mindestens 4 Platz. in Klasse A und 1 Platz. in Klasse L Jahrgang 2007 mit mindestens 4 Platz. in Klasse A, davon mindestens 2 x in Kl. A ** Jahrgang 2008 und jünger mit mindestens 4 Platz. in Klasse A Anmerkungen: Die Erfolgsrechnung gilt immer nur für die Reiter-Pferd-Paarung Anrechnungszeitraum für 2023 ist der 01. 10. 2021 - 30. 09. 2022, spätere Platzierungen können nicht berücksichtigt werden, zählen jedoch für das Folgejahr. Es zählen nur die Platzierungen, die lt. FN offiziell angerechnet werden. In Ausnahmefällen kann eine Aufnahme in den Kader auch dann erfolgen, wenn die Platzierungsquote geringfügig unterschritten ist. Dies setzt einen schriftlichen Antrag des Reiters bzw. der Eltern beim Jugendreferat des Verbandes voraus. Fortschreibung der Kader-Mitgliedschaft Eine Fortschreibung im E-Kader wird für das Jahr 2023 nur erfolgen, wenn die vorgesehenen Pflichtlehrgänge sowie Pflichtturniere geritten und nachgewiesen wurden und die entsprechenden Erfolgsnachweise vorliegen. Pflichtturniere Die Kader-Mitglieder sind verpflichtet, an den Pfalzmeisterschaften teilzunehmen: Dressur/Springen am 02. bis 04. September 2022 in Zeiskam. Zusätzliches Pflichtturnier für Ponyreiter: Landesponyturnier Darüber hinaus empfehlen wir allen E-Kadern die Teilnahme an den Cup-Serien, deren Ausrichter und Termine rechtzeitig bekannt gegeben werden. Alle Informationen zu den aktuellen Jugendserien in Rheinland-Pfalz findet ihr hier...
Je nach Pandemielage bleiben wir auch 2022 flexibel bei der Kaderberufung.
Adresse   Ausschüsse  AusbilderIdent   Ball Beitragsordnung   Besondere Bestimmungen RLP   Bilder  Breitensportturnier  Burgtagung   Cups und Serien  Delegierte   Ehrennadel   Ehrungen   E-Kader   Ergebnisse Meister   Fachbeirat   Fachbereiche   Fördergelder   Geschäftsstelle   Initiative Zukunft   Jagd    Kader   Kaderkriterien   Kadertreffen   Lehrgänge   Meisterschaften   Mitglieder   Mitgliedsantrag   Pfälzer Pferdefest   Pfalzmeisterschaften    Reiterball      Satzung   Sternritt  Turniertermine    Verbandsball  Verbandsball- Kartenbestellung  Verbandsstruktur  Verbandsschleppjagd    Vereine     Vorstand WBO-Infos    Zuschüsse